Freiwillige helfen anderen. Das ist super. Aber sie müssen auch „auftanken“ und auf sich selber schauen können.
Dazu gibts auf der 1. NÖ Freiwilligenmesse den Workshop „Selbstfürsorge: Umgang mit Grenzen und Ressourcen“ mit Dr. Sepp Fennes. Info & Anmeldung hier (f-drei.at).